Wiki vanHaren

Existenzielles

Es gibt Themen, an denen niemand vorbeikommt, die jeden betreffen - weil sie zum Dasein des Menschen zählen und jeden zu seiner persönlichen Antwort oder Lösung herausfordern. Oder solche, die so wesentlich sind, dass sie das Leben eines Menschen grundsätzlich prägen. Die Überschrift „Existenzielles“ signalisiert also, dass ich hier Überlegungen zu solchen grundlegenden Fragen vorstellen möchte.

Abhängigkeit

Abhängigkeit

"Ich brauche nichts und niemanden!" Ein Satz wie ein Fanfarenstoß. Stolz. Selbstbewusst. Frei [...] mehr »
Einsamkeit

Einsamkeit

Einsamkeit ist ein großes Thema in der Therapie. Menschen leiden an dem Gefühl der Einsamkeit [...] mehr »
Geduld

Geduld

Geduld gilt als Tugend. „Sei nicht so ungeduldig“ dürfte ein eher vertrauter Satz sein als: "Sei nicht so geduldig" [...] mehr »
Leben mit Verstorbenen

Leben mit  Verstorbenen

Wege zur Trauerverarbeitung und Verbindung mit Verstorbenen [...] mehr »
Opfermacht

Opfermacht

Die Folgen offener Gewalt sind leicht erkennbar. Doch die subtilen, schwer fassbaren Schädigungen, die Menschen hinterlassen können, die in ihrem Opferstatus verharren, sind keineswegs weniger gravierend. [...] mehr »
Selbsterfüllte Prophezeiung

Selbsterfüllte  Prophezeiung

Es gibt kaum eine andere Erklärung, die ich in meiner therapeutischen Arbeit so oft einsetze wie die Erklärung dessen, was ich selbst-erfüllte Prophezeiung nenne [...] mehr »
Selbstwertgefühl

Selbstwertgefühl

Das Selbstwertgefühl und seine Verletzung [...] mehr »
Überlebensschuld

Überlebensschuld

Bei der Überlebensschuld handelt es sich aus meiner Sicht um ein weiteres Phänomen im Zusammenhang mit der Verarbeitung von Ohnmachtserfahrungen [...] mehr »
Worunter wir gelitten haben...

Worunter wir gelitten haben...

Wie meine Mutter, wie mein Vater. „Wie konnte ich nur so werden, wie ich es bei meinen Eltern immer abgelehnt habe?“ [...] mehr »
Wunden zu Perlen

Wunden zu Perlen

Aus einem Gebet von Hildegard von Bingen stammt eine wunderschöne Formulierung [...] mehr »